subject: scanditrain - Norway - diesel multiple-unit trains - class 70
update:  2008-11-14
home   :Home

Der norwegische Triebwagen Baureihe 70


back to index zurück zur Übersicht Bilder einzeln anklicken oder hier den Rundgang starten start circuit here
Die Bilder öffnen in einem neuen Fenster - Größe der Bilder in der Regel zwischen 70 und 80 kb, 750x440)

.

BFM 70.009 BFM 70.009 B 70.809 ABS 70.609
ABS 70.606 BFM 70.014 ABS 70.611 ABS 70.612

 
  Reihe 70 Baujahr Anzahl Gewicht Kw Achsfolge km/h Länge  Sonstiges
BFM 70.001 - 016 1990-1996 16 66,0 t 1720 Bo`Bo` 160 25050 mm Motorwagen mit Gepäckabteil
B 70.801 - 832 1990-1996 32 44,0 t 0 2` 2` 160 2640 mm Mittelwagen
ABS 70.601-616 1990-1996 16 52,0 t 0 2` 2` 160 21080 mm Steuerwagen mit 1. und 2. Klasse
Die 16 vierteiligen Triebzüge der Reihe 70 waren zunächst als ICE im Einsatz, was aber in Norwegen kein extravaganter Standard war. In den Jahren 2000 - 2002 wurden sie im Standard angehoben und  wie die moderneren Triebwagen der Reihe 73 zeitweise unter dem Produktnamen "Agenda" vermarktet. Einsatzgebiet ist der weiträumige Regionalverkehr, vor allem die Verbindung  von Lillehammer via Oslo nach Larvik oder weiter bis Skien sowie von Oslo nach Gjøvik.